News

29.09.2013 18:47

VBC Willisau (D1) : VBC Sursee 3:2 (25:17, 25:19, 16:25, 24:26,15:10)

Kategorie: Matchberichte, D1

Damen 4. Liga, Gruppe C

VBC Willisau : VBC Sursee

3:2 (25:17, 25:19, 16:25, 24:26,15:10)

 

Titel

 

Am letzten Samstag spielte die erste Damenmannschaft des VBC Willisau zu Hause gegen den VBC Sursee. Zwar dominierte die Heimmannschaft das Spiel, konnte den Sieg aber nicht deutlich nach Hause bringen und gewann nur mit 3:2. Somit sicherten sie sich die ersten zwei Punkte der laufenden Saison.

 

Am Anfang des ersten Satzes fanden die Gastgeberinnen nur schwer ins Spiel und hatten mit einigen Anfangsschwierigkeiten zu kämpfen. Nach und nach fingen sie sich aber und zogen ihr souveränes Spiel für den Rest der ersten beiden Sätze durch. Im dritten Satz dominierte wegen zu vielen Eigenfehlern klar der VBC Sursee. Nachdem die Willisauerinnen im vierten Satz mit 24:19 im Vorsprung waren, konnten sie ihn nicht für sich gewinnen.  Grund dafür war die fehlende Kraft und Energie was wiederum zu zu vielen Eigenfehlern führte. Es kam zu einem fünften und letzten Satz, welchen die Willisauerinnen wieder für sich gewinnen konnten.

Das Spiel war aus Sicht der Gastgeberinnen von Höch und Tiefs geprägt. Schlussendlich waren sie aber froh darüber, den Match doch noch gewonnen zu haben. Dadurch sicherten sie sich die ersten beiden wichtigen Saisonpunkte und schauen positiv in die Zukunft. Der zweite Match des Damen 1 findet am Donnerstag, dem 17.10 um 20:45 Uhr gegen das Volley-Team Wolhusen 1 im Berghof statt. Zuschauer sind wie immer herzlich willkommen.

 

 

Hauptsponsor: GRAFIC-DESIGN Dubach GmbH, St. Erhard

Co-Sponsor: Maler Crivellotto, Willisau

 

VBC Willisau: Chappuis, Geiser, Höltschi, Krummenacher, Kurmann, Marti, Peters, Schumacher, Wagner

Coach: Samuel Zihlmann

 

 

Nicole Marti

Sponsoren