News

10.09.2012 00:00

VBC Willisau im Trainingslager in Disentis

Kategorie: News

Am Wochenende vom 07. bis 09. September 2012 begab sich der VBC Willisau mit ca. 70 Mitgliedern nach Disenstis GR, um sich dort auf die kommende Saison vorzubereiten. Alle, die Junioren- bis zu den Fanionteams, trainierten ein- bis zweimal am Tag in zweistündigen Trainingseinheiten. Für die erste Herrenmannschaft galt es am Samstag bereits ernst, denn sie konnten ihr Können beim ersten Spiel des Cornèrcard Volley Cups gegen den VBC Fortuna Bürglen unter Beweis stellen. Trotz anfänglichen Schwierigkeiten konnten die Willisauer das Spiel mit 3:0 (25:23; 25:14; 25:16) für sich entscheiden und treffen nun nächste Woche auf den VB Therwil. Die anderen Mannschaften verbesserten unterdessen unter fachkundigen Anweisungen ihre Kondition, Ballkontrolle und Spielsicherheit. Es war harte Arbeit, aber die Trainer verstanden es  sehr gut, die Spieler mit lobenden Worten, gezielten Korrekturen und spielerischen Elementen bei bester Laune zu halten.

Am Sonntagmorgen lernten sich die Teams im Gemeinschaftstraining untereinander etwas besser kennen. Wild vermischt in sechs Teams spielten alle Teilnehmer etwa eine Stunde lang gegeneinander. Nach diesem Einspielen wurde dann wieder in den gewohnten Mannschaften trainiert und weiter an den verschiedenen Elementen gefeilt.

Es war ein hervorragendes und lehrreiches Trainingsweekend. Jetzt gilt es, das Gelernte auch in den Meisterschaftsspielen umsetzen zu können. Doch der VBC Willisau ist nach diesem erfolgreichen Wochenende guter Dinge: Die Saison kann kommen!

Sponsoren