News

05.05.2015 16:48

42. Generalversammlung

Kategorie: News

Am Samstag 2. Mai fand die 42. GV des VBC Willisau im Ratsherrensaal der Festhalle statt. Die rund 70 anwesenden Mitglieder konnten dabei auf ein ereignisreiches Vereinsjahr zurückblicken. Mit Beachturnieren, Kilbi, Trainingsweekend, Sylvesterturnier, Jugendausflug, Ussmäshete und RVI-Final kann der VBC einmal mehr auf einige tolle Anlässe zurückblicken. Da der RVI-Final zum zweiten und vorläufig letzten Mal in Willisau war, schlug der Vorstand vor sich um eine Nachwuchs-Schweizermeisterschaft zu bewerben, um wieder einen Volleyball-Grossanlass nach Willisau zu bringen. Die GV stimmte diesem vorhaben zu und hofft auf den Zuschlag von Swiss Volley.

Sportlich gab es den Aufstieg des Herren 1 in die 1.Liga zu feiern, wohingegen der verpasste Aufstieg des Damen 1 und der Abstieg des Juniorinnen 1 am anderen Ende des Gefühlsspektrums lagen.

Einige der offenen Posten konnten gleich an der GV besetzt werden, allerdings fehlt nachwievor ein Sponsoring-Verantwortlicher für den Vorstand (Roli Zemp musste dieses Amt aus beruflichen Gründen abgeben), sowie ein Trainer für die beiden Fanionteams.

Nach den Ehrungen und Geschenken für die fleissigen Helfer wurde der offizielle Teil der GV um ca. 19:15 beendet. Mit dem anschliessenden Essen und zu Jubiläum einem feinen Dessertbuffet liessen die Mitglieder anschliessend den Abend ausklingen.

 

Sponsoren