News

09.03.2015 13:07

Herren 1 im RVI-Cupfinal

Kategorie: News

Das Herren 1 hat sich am Samstag mit dem Sieg über Emmen-Nord für den RVI-Cupfinal am 28.3. in Willisau qualifiziert. Somit stehen die Willisauer bereits das dritte Mal in Folge im Final des Innerschweizer Cups und können, nach der verpassten Titelverteidigung letztes Jahr, den Pokal zurück ins Hinterland holen. Der Gegner im Final wird entweder Luzern oder Malters heissen.

Das Team dankt den zahlreichen Fans, welche trotz des tollen Wetters den Weg in die Halle gefunden haben, und insbesondre auch Interimscoach Bruno Röösli, welcher für den mit Malters abwesenden Ondrej Boula eingesprungen ist.

Sponsoren