News

16.03.2014 21:35

Herren 1 qualifiziert sich für den RVI Cupfinal

Kategorie: News

Das Herren 1 schlägt den VBC Ebikon, welcher in der Runde zuvor den 2.Liga-Leader Zug eliminiert hatte, deutlich mit 3:0 und zieht damit in den RVI-Cupfinal ein. Das Team von Irene Weibel hat somit die Chance den Titel vom letzten Jahr vor eigenem Publikum zu verteidigen am 5. April anlässlich des RVI-Finals in Willisau. Der Gegner der Grafenstädter wird am Dienstag im zweiten Halbfinal zwischen Audacia Hochdorf und dem TSV Steinen (beide 2.Liga) bestimmt. Wir hoffen auf zahlreiche und lautstarke Unterstützung!

Sponsoren